Das musst Du VOR dem Kauf einer Handtasche beachten

Es gibt wohl kaum eine Frau, die ohne sie auskommt (zumindest ist uns keine bekannt): Die Handtasche. Tatsächlich gibt es eine so große Nachfrage nach Handtaschen, dass die Modelle und der Market ständig wachsen. Aber worauf sollte man vor dem Kauf einer Handtasche achten? Wir haben für Dich dazu die wichtigsten Tipps in diesem Artikel zusammengefasst. Du erfährst:

  • · Worauf Du achten solltest, wenn Du eine Handtasche Online kaufen willst
  • Mit welchen Zahlungsmittel Du die Risiken eines Online-Kaufs absolut minimieren kannst.
  • Mit welchen Zahlungsmittel Du die Risiken eines Online-Kaufs absolut minimieren kannst.
  • · Worauf Du achten solltest, wenn Deine Wunsch-Handtasche aus Leder ist.

Einleitung

Wenn Du eine Handtasche kaufen willst, wirst Du es wahrscheinlich wie die meisten Frauen machen: Du stöberst im Internet oder im Katalog und verliebst Dich in eine Handtasche – und MUSST sie haben! Klar, Handtaschen sind eine durch und durch ästhetische Angelegenheit und bei vielen könnten man wirklich von wahren Kunstwerken sprechen. Gerade It-Bags, die nur eine Saison lang oder sogar kürzer aktuell sind, ist der spontane Impuls beim Kauf einer Handtasche oftmals ausschlaggebend.

Ein modernes It-Bag
(Klick mich)

Doch auch wenn Dir eine Handtasche noch so gut gefällt: Nicht immer empfiehlt es sich, einem Impuls folgen und die Handtasche sofort kaufen. Es gibt eine Reihe von Aspekten, die beeinflussen, ob Du auch noch nach dem Kauf zufrieden mit Deiner neuerworbenen Tasche bist oder ob die Enttäuschung vorprogrammiert ist.

Grundsätzlich gilt: Je mehr Du über die entscheidenden Aspekte beim Handtaschen-Kauf weißt, desto mehr verkleinerst Du Dein Risiko, enttäuscht zu sein, wenn Du Deine Handtasche erst einmal in den Händen hältst. Und Du verkleinerst Dein Risiko, einer Fälschung zu erliegen und am Ende ohne Handtasche und ohne Geld aus dem Kauf rauszugehen.

Das ist gar nicht so kompliziert. Eigentlich gibt es nur drei wesentliche Aspekte, die Du vor dem Kauf beachten solltest:

  • Die Marke und der Stil der Handtasche
  • Der Verwendungszweck/Anlass
  • Das Material

Wir gehen nun auf jeden dieser drei Punkte ausführlich ein, damit Du genau weißt, was Du zu jedem dieser drei Punkte beachten solltest. Und wir versprechen Dir: Wenn Du diesen Artikel gelesen hast, wirst Du Dich in Zukunft sehr viel sicherer beim Handtaschen-Kauf fühlen und deutlich zufriedener bei Deiner Neuerwerbung sein – insbesondere wenn Du Deine Handtasche online kaufst.

Wir starten mit dem wichtigsten Punkt: Dem Stil.

Der Stil der Handtasche

Passt der Stil der Handtasche zu Deinem individuellen Stil?

Logisch, wenn Du eine Handtasche kaufst, wird es Dir am wichtigsten sein, dass Dich der Stil spontan anspricht und Dir gefällt. Mit großer Wahrscheinlichkeit hast auch Du Deinen ganz eigenen Style und legst großen Wert darauf, eine Handtasche zu haben, die Deinen Style reflektiert und einfach zu Dir passt. Wie wichtig der Stil bei der Handtaschen-Wahl ist, sehen wir an einem Vergleich von zwei sehr extremen Handtaschen-Typen: Der Luxus-Handtasche und der Handtasche für Alternative.

Die Luxus-Handtasche

Eine echte Luxus-Handtasche von Michael Kors

Vielleicht gehörst Du ja zu der Sorte Ladies, die insbesondere auf hochwertige Designer-Handtaschen steht und Handtaschen von wahren Handtaschen-Künstlern wie Michael Kors oder Fritzi aus Preußen bevorzugt.

Kein Zweifel, diese Handtaschen sind wahnsinnig schön und unheimlich prestigeträchtig, aber sie haben einen Nachteil: Nur wenige Frauen können sie sich ohne Weiteres leisten. Diejenigen, die es tun, betrachten sie oft als Fashion-Investment – und bringen damit ihren hohen Anspruch, aber zugleich auch die Fähigkeit zum Ausdruck, sich diesen hohen Anspruch finanziell leisten zu können.

Und tatsächlich ist das Wort „Fashion-Investment“ nicht zufällig gewählt. Luxus-Handtaschen können Dir tatsächlich zusätzliches Geld einbringen. Wenn Du beispielsweise Deine Luxus-Handtasche auf rebelle.com verkaufst, kannst Du als private Verkäuferin mit Glück für eine gebrauchte Handtasche, die es auf dem Market nicht mehr gibt, mehr als das Doppelte erhalten. Du siehst also: Die Luxus-Handtasche ist Ausdruck Deines Stils – allerdings kann es auch ein Geschäft sein, von dem Du profitieren kannst.

Die Handtasche für Alternative

Vielleicht aber hast Du einen anderen Stil und pflegst einen eher alternativen Lebensstil. Dann sind derartige Luxushandtaschen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht die richtige Wahl für Dich. Vermutlich bevorzugst Du dann

Möglicherweise setzt Du Dich auch für den Tierschutz ein oder bist sogar Veganerin. Dieser Trend beeinflusst immer mehr Handtaschen-Hersteller, weil eben auch die Zahl der veganen Kundinnen steigt. Dann wirst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit andere Handtaschen als Lederhandtaschen bevorzugen.

Natürlich schließt sich aber auch der Anspruch des Tierschutzes und eine top-stylische Handtasche nicht aus, wie beispielsweise MATT & NAT mit ihren Handtaschen-Kollektionen beweisen: Vegane Handtaschen können absolut im Modetrend liegen.

Für jeden Stil die richtige Handtasche

Natürlich sind die Luxus-Handtasche und die Handtasche für Alternative Extreme der Damen-Handtaschen. Dazwischen existieren tausende von Feinabstimmungen, sodass Du sicher sein kannst, dass es auch für Deinen Stil die richtige Handtasche gibt. Wichtig ist also: Auch wenn Du nicht sofort das passende Exemplar findest, lohnt es sich weiter zu suchen: Es ist so gut wie ausgeschlossen,

Passt der Hersteller zu Dir?

Genauso wie der Stil der Handtasche zu Dir passen sollte, muss natürlich auch der Designer oder Hersteller zu Dir passen. Das ist natürlich wie bei allem anderen, was mit Mode zu tun hat: Bestimmte Marken und bestimmte Hersteller stehen für eine bestimmte Philosophie oder zumindest für einen bestimmten Lifestyle.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Herstellern, die alle nur denkbaren Aspekte des Stils abdecken. Bleiben wir bei den bislang erwähnten Stilen. Hier einige Beispiele:

  • Du suchst etwas Besonderes, das Klasse und Luxus versprüht? Dann sind Hersteller wie Michael Kors, Liebeskind, Valentino oder Burberry natürlich für Dich gute Hesteller. Diese Marken zeugen von Klasse und Geld.
  • Urbaner Style: Wenn Du einen moderne, urbanen Stil Urban Outfitters
  • Vegan: avesu, Matt & Nat

Auch wenn es übertrieben klingt: Wenn Du vorhast, in eine etwas höherwertige und darum auch preislich höher angesiedelte Handtasche zu kaufen, informiere Dich vorher über den Hersteller bzw. die Marke.

Gerade wenn die Marke nicht zu den bekanntesten gehört wie die oben genannten, wird es Deine Zufriedenheit steigern, wenn Du nicht nach dem Kauf plötzlich feststellst, dass der Hersteller gerade mit massiven Protesten zu kämpfen hat, weil er seine Produkte vielleicht unter Menschenunwürdigen Bedingungen in armen Ländern produzieren lässt.

So kannst Du sicher sein, dass Du mit Deinem Kauf nicht Marken unterstützt, die gegen Prinzipien verstoßen, die Dir wichtig sind oder für Dinge stehen, mit denen die Du überhaupt nicht identifizieren kannst.

Passen Farbe und Stil zu Deinem Outfit?

Während der Stil und die Marke eher allgemeinere Dinge sind, bei denen es eher um Deinen Charakter und Stil geht, gibt es beim Handtaschen-Kauf im Hinblick auf Stil noch etwas Weiteres zu bedenken: Die Handtasche muss auch zu Deinem ganz konkreten Outfit passen. Schließlich hast Du zwar einen bestimmten Stil, aber eine Vielzahl von Outfits. Und mag die Handtasche auch zu Deinem Stil passen, so wird sie mit hoher Wahrscheinlichkeit nur zu einem Teil Deiner Outfits von der Farbe (aber auch vom Stil her) passen.

Sicherlich wirst Du auch darüber oft intuitiv entscheiden. Wenn Dir eine Handtasche besonders gut gefällt, dann oftmals deshalb, weil Du schon intuitiv spürst, dass Sie perfekt zu Deinem Stil und Deinem Outfit passt und Du damit Deiner Persönlichkeit und Deinem Stil eben Ausdruck verleihen kannst.

Aber vor dem Kauf lohnt es sich oft, darüber nachzudenken, ob und wie Du sie auch einsetzen willst. Dazu kannst Du Dir unter anderem folgende Fragen stellen:

  • Welche Farben passen zu Deinem Kleidungsstil und zu Deiner Persönlichkeit? Dieser Artikel hilft Dir herauszufinden, welche Farben zu Deinem Typ passen.
  • Welche Farben sind diese Saison im Trend? Die Trendfarben für den Sommer 2016 findest Du hier.
  • Wie häufig kannst Du diese Handtasche tatsächlich tragen? Wenn sie zu sehr von den Dingen abweicht, die Du im Alltag trägst und Du sie nur zu feierlichen Anlässen im Jahr anziehen kannst, lohnt es sich vielleicht nicht, dieses Geld in die Handtasche zu investieren.
  • Soll diese Tasche Dein Outfit unterstreichen bzw. ergänzen oder geht es Dir darum einen Stilbruch zu erzeugen? Gerade mit einem Stilbruch kannst Du Dein Outfit sehr interessant und vor allem individuell gestalten.
  • Welche Aspekt Deines Stils oder Deiner Persönlichkeit kann diese Handtasche unterstreichen?
  • Wird die Farbe und der Stil der Handtasche auch langfristig zu Dir passen? Menschen verändern sich und Mode-Trends noch viel schneller. Wenn Du etwas langfristigeres suchst, solltest Du Dich nicht unbedingt nur nach den aktuellen Trends richten.

Wie wichtig ist der Stil der Handtasche für Dich?

Der Stil der Handtasche ist also ohne Zweifel die Grundlage für die Handtaschenauswahl: Er muss Dir gefallen, er muss zu Dir passen und auch die Marke ist ein wichtiger Bestandteil. Darüber hinaus gibt es auch noch eine Reihe weiterer Aspekte, wie beispielsweise, ob die Handtasche auch langfristig zu Dir passen soll oder ob Sie vielseitig einsetzbar ist, weil sie zu vielen Deiner Outfits gut passt.

Nun ist eine Handtasche aber nicht alleine eine Frage der Ästhetik und der Schönheit. Eigentlich hat sie ja einen konkreten praktischen Nutzen: Sie hilft Dir, alles ständig bei Dir zu haben, was Dir wichtig ist. Und genau diesen ganz praktischen Aspekt solltest Du natürlich unbedingt bei Deiner Handtaschen-Wahl berücksichtigen. Wenn Du wissen willst, was zu diesem Aspekt alles gehört, solltest Du weiterlesen.

Der Verwendungszweck Deiner neuen Handtasche

So vielseitig das Design von Handtaschen ist, so vielfältig sind auch die Einsatzmöglichkeiten der Handtasche. Ob die Handtasche den Zweck erfüllt, den Du ihr zugedacht hast, trägt also ganz wesentlich dazu bei, ob Du im Nachhinein mit Deinem neuen Kauf auch wirklich zufrieden bist.

Je nach Anlass variieren dabei die Arten der Handtaschen-Wahl. Eine Handtasche, die Dich auf Reisen begleiten soll hat ganz andere Anforderungen als beispielsweise eine, die Du für ein Bewerbungsgespräch nutzen möchtest.

Was Du beachten solltest, wenn Du Deine Handtasche online kaufst

Mit jeder neuen Saison gibt es auch neue Handtaschen-Designs. Allerdings ist nicht alles Gold, was glänzt: Bevor Du aber eine Handtasche kaufst, solltest Du sie Dir sehr gut anschauen – insbesondere, wenn Du sie online kaufst.

Schließlich kannst Du sie ja weder so richtig sehen noch fühlen. Gerade wir als Online Shop wissen, dass man doch das eine oder andere bedenken sollte, wenn man eine Handtasche online kauft – und darum wollen wir Dir mit diesem Artikel ein paar wichtige Tipps dazu geben, wie Du Dich für eine Handtasche entscheiden kannst und was Du vorher alles wissen solltest.

Wenn Du diese Art Handtaschen bevorzugst, haben wir einen wichtigen Tipp für Dich: Besuche ein Fachgeschäft in Deiner Nähe und schau sie Dir erst einmal in Ruhe an. Handtaschen findest DuVergleiche aber die Preise und entscheide im Anschluss, ob Du im Geschäft vor Ort oder nicht doch lieber bei uns kaufst: Wie viele Online Shops bemühen wir uns nämlich darum, Dir die möglichst günstigsten Preise anzubieten. Preise, die Du im Einzelgeschäft in der Regel so nicht kriegen wirst.

Schau Dir beispielsweise die sommerliche Gabriela Straw-Handtasche von Michael Kors im Einzelhandel und den Artikel bei uns an und vergleiche einfach selbst. Um Dir möglichst günstige Preise anzubieten, arbeiten wie mit Partnern wie Amazon, Ebay, Etsy oder Dawanda zusammen. Wir haben also den Preisvergleich für Dich schon gemacht, sodass Du Dich auf wirklich günstige Preise verlassen kannst.

Vorsicht vor Imitationen und Betrug

Egal, für welche Art von Handtaschen Du Dich interessierst: Neben dem Preis sollte die Qualität der Handtasche im Vordergrund stehen. Es gibt heute so viele Billig-Imitationen speziell aus Asien und die sind oftmals gut – insbesondere, wenn Du die Handtasche nicht in die Hand nehmen kannst, z.B. wenn Du die Handtasche online kaufst.

Speziell beim Kauf einer Luxus-Handtasche gibt es eine Reihe von Dingen, die Dir dabei helfen können, zu überprüfen, ob es sich um ein Original handelt. Dazu gehört beispielsweise:

  • Die Einnäher mit den richtigen Nummern am Innenfutter müssen stimmen
  •  Qualität der Nähte
  • Die Prägungen im Leder müssen richtig ausgeführt sein
  • Die Täschnerstempel müssen richtig platziert sein
  • Der Klang des Reißverschlusses beim Öffnen und Schließen
  • Der für das jeweilige Modell typische Metallabrieb
  • Und noch weitere Merkmale, die von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein können.

Allerdings gibt es eine Reihe von Dingen, die Du tun kannst, um auch Deinen Online-Handtaschen-Kauf zu einer absolut sicheren Sache für Dich zu machen:

  • 6. August 2016
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: